Anstehende Veranstaltungen

Heilpilzworkshop

BMG Ausbildungscenter Allgäu Gennachweg 11, Rettenbach am Auerberg, Deutschland

Seminarleitung: Heilpraktikerin und Myktotherapeutin Ruth Zick Die Lehrinhalte beinhalten sowohl theoretische als auch praktische Abschnitte und eine Exkursion. Der Workshop soll die Bandbreite der Mykotherapie und den heutigen Stand der wissenschaftlichen Studienarbeiten vermitteln. Den Teilnehmern werden ausführliche Heilpilzporträts vorgestellt sowie die Anwendung von Heilpilzen als Tee, Tinkturen, Salben u.v.m. für die Hausapotheke. Die Einsatzmöglichkeiten für

Pilz-Mikroskopierkurs – Ausbildung zum Pilzsachverständigen der BMG – Modul I mit Josef Christan

BMG Ausbildungscenter Allgäu Gennachweg 11, Rettenbach am Auerberg, Deutschland

Dieser Grundkurs vermittelt die Grundlagen der Pilzmikroskopie und richtet sich an alle die mit den Mikroskop die Pilzbestimmung erweitern wollen und wird auch im Rahmen der PilzsachverständigeBMG-Ausbildung als Modul 1 anerkannt. Dieses Seminar wird auch als Weiterbildung für die DGfM-PSV anerkannt! Dieser Kurs führt Sie in die Techniken des Pilzmikroskopierens ein. Sie lernen wie man die

Pilzworkshop- Schwammerl Teil 1 – Einführung in die Systematik der Pilze

BMG Ausbildungscenter Allgäu Gennachweg 11, Rettenbach am Auerberg, Deutschland

4 Tage Workshop im Sonnendorf Rettenbach am Auerberg Das Seminar besteht sowohl aus Exkursionen in die umliegenden Wälder im Ostallgäu als auch aus Vorträgen und viel Zeit zur praktischen Bestimmung von Speise-, Gift- und Heilpilzen: hierbei tauchen wir in die Vielfalt und den Artenreichtum dieser Welt ein. Es werden die ersten Grundlagen der Pilzbestimmung vermittelt

Wichtigsten Pilz-Gattungen unserer heimischen Wälder

In diesem 3-tägigen Modul werden die wichtigsten Pilz-Gattungen unserer  heimischen Wälder vorgestellt. Es sind vor allem die Gattungen, die für die Ausbildung und die Prüfung zum Pilzberater der BMG e.V. erlernt werden müssen. Die relevanten Gattungen sind in den Ausbildungsinhalte der BMB e.V . hinterlegt. Preis 200 € pro Person (inclusive Pausensnacks, Kaffee&Kuchen), Seminarleitung: Thomas Zick

Einheimische Giftpilze und deren Giftwirkung

BMG Ausbildungscenter Allgäu Gennachweg 11, Rettenbach am Auerberg, Deutschland

In diesem 2-tägigen Modul werden die wichtigsten einheimischen Giftpilze und deren Giftwirkung vorgestellt. Es sind vor allem die Giftpilze, die für die Ausbildung und die Prüfung zum Pilzberater der BMG e.V. erlernt werden müssen. Die relevanten Gattungen sind in den Ausbildungsinhalte der BMB e.V . hinterlegt. Preis 150 €. Anmeldung über zick.thomas@live.com. Weitere Infos unter

Intensivtraining für PilzberaterInnen mit Möglichkeit zur Prüfung: PilzberaterIn der BMG  e.V. mit Dr. Hahn.

Intensivtraining für PilzberaterInnen mit Möglichkeit zur Prüfung: PilzberaterIn der BMG  e.V. mit Dr. Hahn. Praktische Feldmykologie und Exkursionen mit intensivem Training zur Gattungslehre und praktischen Übungen zur sicheren Bestimmung und Erkennung prüfungsrelevanter Gift- und Speisepilze, die bei den Exkursionen vorgefunden werden. Simulation von Pilzkorbkontrollen und Pilzberatungssituationen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an der

Pilzworkshop- Schwammerl Teil 1 – Einführung in die Systematik der Pilze

BMG Ausbildungscenter Allgäu Gennachweg 11, Rettenbach am Auerberg, Deutschland

4 Tage Workshop im Sonnendorf Rettenbach am Auerberg Das Seminar besteht sowohl aus Exkursionen in die umliegenden Wälder im Ostallgäu als auch aus Vorträgen und viel Zeit zur praktischen Bestimmung von Speise-, Gift- und Heilpilzen: hierbei tauchen wir in die Vielfalt und den Artenreichtum dieser Welt ein. Es werden die ersten Grundlagen der Pilzbestimmung vermittelt

Wichtigsten Pilz-Gattungen unserer heimischen Wälder

BMG Ausbildungscenter Allgäu Gennachweg 11, Rettenbach am Auerberg, Deutschland

In diesem 3-tägigen Modul werden die wichtigsten Pilz-Gattungen unserer  heimischen Wälder vorgestellt. Es sind vor allem die Gattungen, die für die Ausbildung und die Prüfung zum Pilzberater der BMG e.V. erlernt werden müssen. Die relevanten Gattungen sind in den Ausbildungsinhalte der BMB e.V . hinterlegt. Preis 200 € pro Person (inclusive Pausensnacks, Kaffee&Kuchen), Seminarleitung: Thomas Zick

Pilzworkshop- Schwammerl Teil 2 – Einführung in die Systematik der Pilze

BMG Ausbildungscenter Allgäu Gennachweg 11, Rettenbach am Auerberg, Deutschland

4 Tage Workshop im Sonnendorf Rettenbach am Auerberg Das Seminar ist die Fortsetzung des Seminares Pilzworkshop- Schwammerl Teil 1. Beide Seminare (Pilzworkshop- Schwammerl Teil 1 und Teil 2)  sind auch als Vorbereitung zur Ausbildung zum Pilzberater der BMG anzusehen. In diesem Seminar werden die Lehrinhalte von Pilzworkshop- Schwammerl Teil 1 vertieft und zusätzlich die Gattungen und Arten mit weißem

Nach oben