Kartierungswochenende Pfaffing 2019

Kartierungstag Pfaffing 10.02.19 Kartierungstag am 10.2.2019 in Pfaffing/Gelbenholzen: Zusammen mit dem Verein für Pilzkunde München e.V. veranstaltet die BMG 10.2.2019 einen Kartierungstag im Seeholz / Rieden. Bei wunderbarem schon vorfrühlingshaftem Wetter fand wieder einmal eine spannende Winterpilzwanderung statt. Der Artenreichtum war überwältigend und wir kamen auch in knapp 4 Stunden maximale 500 m weit

Kartierungswochenende Pfaffing 20192022-02-13T09:15:16+01:00

Kartierungswochenende Seeholz 2019

Kartierungstag Seeholz am Ammersee 27.01.19 Am 27. Januar fand eine Exkursion des Mykologischen Arbeitskreises München Umland (MAMU) unter der Führung von Dr. Christoph Hahn im Naturwaldreservat Seeholz statt.  Wir besuchten im Rahmen des Kartierungsprojekts wieder das Naturwaldreservat Seeholz, um speziell auf Arten der kalten Jahreszeit zu achten. Dank des hohen Totholzangebots und des vorangegangenen

Kartierungswochenende Seeholz 20192022-02-11T01:54:27+01:00

Kartierungswochenende Landshut 2016

Kartierungswochenende 16./17. Juli 2016 in Landshut im Naturschutzgebiet „Ehemaliger Truppenübungsplatz mit Isar-Hangleite“ Das ca. 4 km2 große Naturschutzgebiet besteht aus Magerwiesen, die teilweise mit Schafen beweidet werden und Mischwäldern mit teilweise sehr altem Baumbestand sowie einer Streuobstwiese. Wir werden das Gebiet an den 2 Tagen durchsuchen. Direkt neben dem NSG befindet sich eine Schule

Kartierungswochenende Landshut 20162022-02-11T01:57:28+01:00

Kartierungswochenende Füssen 2015

  Kartierungswochenende der BMG in Füssen/Trauchgau (Allgäu), Wälder um Füssen, vom 24.-27.07.2015         Das Kartierungswochenende fand unter keinen guten Bedingungen statt. Als sich 15 unerschrockene Kartierer/innen am 24.07.15 in Trauchgau trafen, hatte es seit vier Wochen nicht mehr bzw. kaum geregnet, und die Wälder waren strohtrocken. Trotz quantitativ geringer Ausbeute hat sich

Kartierungswochenende Füssen 20152022-02-11T01:28:24+01:00

Kartierungswochenende St. Oswald 2015

Kartierungswochenende der BMG in Sankt Oswald, Nationalpark Bayerischer Wald, vom 29.-31.5.2015 Neben der großen, mehrtägigen Bayerischen Mykologischen Tagung inklusive Bustransfer zu den Sammelgebieten und abendlichen Vorträgen hat die BMG nun eine schon länger angedachte Idee verwirklicht: kurze Kartierungstreffen an einem Wochenende zu organisieren. Das allererste Kartierungstreffen fand vom 29-31. Mai 2015 in der Nationalparkgemeinde

Kartierungswochenende St. Oswald 20152022-02-11T11:39:30+01:00
Nach oben