Albin Huber
Beauftragter für Jugendarbeit

Hubertusweg 2
D - 86473 Ziemetshausen
Telefon: D -0 82 84-92 85 64

Mein Name ist Albin Huber. Ich bin am 06.10.1967 geboren.

Zu den Pilzen fand ich 2008 – zunächst aus beruflichem Interesse. Ich arbeite als Förster an einem Walderlebniszentrum. Schon am ersten Tag im PSV-Kurs fing ich Feuer und die Faszination Pilz hat mich nicht mehr losgelassen.

Mich beeindrucken der Farben- und Formenreichtum der Pilze, ihre verblüffenden Düfte sowie die ökologischen Nischen, die diese fabelhaften Wesen besetzen. Und ich bewundere ihre Leistungen im Naturhaushalt. Auch mag ich die Geschichten, die sich rund um das Reich der Pilze ranken. Und ich mag Menschen, die sich über den Speisewert hinaus für Pilze interessieren.

Das Bestimmen von Pilzen macht mir Spaß. Zum Mikroskop greife ich aber nur selten.

Meine Begeisterung für die Pilzwelt möchte ich gerne an andere Menschen weitergeben - vom Kindergarten bis zur Seniorengruppe. Ich denke, mein Beruf und die Mitgliedschaft in der BMG sind hierfür eine ideale Kombination